Campingplatzsoftware

 

  • Über zehn Jahre Erfahrung in Entwicklung und Vertrieb von Buchungs- und Reservierungssystemen für den Camping- und Freizeitbereich haben CPO für DOS bereits zu einem festen Bestandteil der Branche gemacht. Das überwiegend in Norddeutschland verbreitete System glänzte bereits in der Vergangenheit durch Flexibilität bei der Preislistengestaltung, übersichtliche und einfache Bebuchbarkeit bei voller Preiskontrolle sowie individuellen Auswertungslisten und der Anbindung an externe Hardware bei Schrankensystemen.

 

tl_files/bilder/cpo32_1.jpg

 

  • Diese langjährigen Erfahrungen wurden in einem neuen Konzept auf die Windows-Plattform umgesetzt. Wichtigster Bestandteil des neuen CPO-Systems dürfte die Datenbank sein. Die Informationen werden nicht mehr wie früher in einer dbf-Datei gespeichert, sondern in einer hoch performanten SQL-Datenbank von Sybase. SQL-Datenbanken stehen für ihre extreme Datensicherheit und dies auch nach einem Systemabsturz. Durch eindeutige Verknüpfungen und robusten Aufbau sind die Zeiten von ungewollten Datenverlusten vorbei. Die Datenbank läuft Server-unabhängig. Sie kann unter Microsoft Windows, Novell NetWare oder auch Linux installiert werden. 
  • CPO/Win32-SQL wurde modular aufgebaut und kann je nach Anforderung freigeschaltet werden. Der Leistungsumfang umfasst Gäste-, Buchungs- und Rechnungsverwaltung, Kassenbuch, OP-Verwaltung, Anbindung an Microsoft-Word mit variablen Briefvorlagen und einer übersichtlichen Stammdatenverwaltung. Buchungen lassen sich mit selbst definierten Formularen direkt per email bestätigen. Schranken jeglicher Art lassen sich über ein Konfigurationsmenü direkt ansprechen und steuern. Online-Buchungen aus dem Internet können direkt aus dem www eingelesen werden und eine komplette Warenwirtschaft steht obendrein zur Verfügung. 
  • Ein besonders interessantes Highlight stellt das Preissystem von CPO/Win32-SQL dar. Um kleineren Plätzen die Investition in ein modernes Buchungs- und Reservierungssystem zu ermöglichen bieten wir eine Miet-Alternative an. Dies bedeutet, dass die Software incl. Datenbank für eine entsprechende Monatsmiete dem Campingplatzunternehmer zur Verfügung gestellt wird. Ebenso werden spezielle Wartungsverträge für Ganzjahresplätze, als auch Plätze, die nur einen Teil des Jahres geöffnet haben gesondert angeboten.